Ebersberger Forst

Der Ebersberger Forst ist ein Waldgebiet ungefähr 25 km östlich von München im Landkreis Ebersberg.

Am Ebersberger Forst liegt die Stadt Ebersberg, der Markt Kirchseeon, und die Gemeinden Anzing, Forstinning, Hohenlinden, Steinhöring, Vaterstetten und Zorneding.
Die Größe beträgt ca.90 km ², damit ist er eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in Deutschland, das von keiner Siedlung unterbrochen ist.
77 km ² der Fläche befinden sich im Besitz des Freistaats Bayern, der Rest ist Gemeinde- und Privatbesitz.
Der Ebersberger Forst ist ein gemeindefreies Gebiet.

Walderlebnispfad_2 Walderlebnispfad_7 Walderlebnispfad_4